Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2018 angezeigt.

Cottbus - "Alle Jahre wieder" mit Sonnenbrandgefahr Meisterleistungen

“Was für ein wunderschöner Sonntag, 
An dem ich ganz viel vor hab,
Heute wird am See gechillt, gegrillt und hart gefeiert,
Ein Hoch auf meinen freien Tag,
Gutes Wetter, gute Laune und nur Leute, die ich mag.“


Gut, es war zunächst Samstag und nicht Sonntag und wir waren auf dem Weg in die Halle und nicht zum See, aber ansonsten beschreibt dieser Songtext eigentlich alles, was man zu unserer Stimmung am Samstagmorgen wissen muss. Pünktlich traf das gesamte Team um neun zum Landespokal in Cottbus ein – und wie immer wurden die ersten Minuten dazu genutzt, mehr oder weniger gepflegte Konversationen mit Volleyballern anderer Vereine zu betreiben.
Die Auslosung bescherte uns eine interessante Staffel: SV Energie Cottbus (5. der Regionalliga), SF Brandenburg 94 (10. der Regionalliga) und der Landesmeister Erkner. Zu Erkner haben wir ja inzwischen auch eine ordentliche Vorgeschichte, geprägt von guten Spielen (im internen Battle stand es zu dem Zeitpunkt 3:1 für Erkner), fragwürdigen Schiedsrichter…